Top 10 teams

Platz Mannschaft Sp Diff Pkt
1. Eilenburg 1 +3 3
2. Sandersdorf 1 +3 3
3. Neugersdorf 1 +2 3
4. Leipzig 1 +1 3
5. Plauen 1 +1 3
6. Rudolstadt 1 0 1
7. Grimma 1 0 1
8. Merseburg 1 0 1
9. Erfurt 1 0 1
10. Ludwigsfelde 1 -1 0

Aktuelles Tischtennis

Im Heimspiel gegen den Liganeuling aus Guben war ein Sieg fest im Visier. Im Doppel sollten die Weichen gestellt werden und es sah gut aus. Daniel Harmel / René Gottschlig spielten wie erhofft gegen das stärkere Doppel der Gäste und führten schnell mit 2:0. Doch die Kontrahenten steigerten sich und hatten zudem das Glück auf ihrer Seite, im 3. Satz entschieden 6 Netzroller und im Entscheidungssatz waren es auch wieder 5 unerreichbare „Glücksbälle“ der Gubener die den Unterschied machten. Doch am Nachbartisch lief es deutlich besser. Hartmut Rothe / Uli Nitschke spielten einen starken Ball, behielten in den entscheidenden Momenten…
Heute sollte es für Krieschow I mit dem ersten Sieg in dieser Saison klappen, schließlich ist die dritte Mannschaft der Frauendorfer schlecht aus den Startlöchern gestartet. Das favorisierte Duo mit Daniel Harmel / René Gottschlig siegte trotz Satzverlust ohne größere Probleme. Hartmut Rothe / Uli Nitschke holten diesmal einen 1:2 Satzrückstand auf und spielten zum dritten Mal in Folge den Entscheidungssatz. Bei 7:5 Führung griff der Zähler aktiv ins Spiel ein und zählte Hartmut wegen vermeintlich falschem Aufschlag einen Punkt ab. Dies verunsicherte natürlich beide Krieschower enorm und spielte dem Gastgeber in die Karten. Nach Abwehr von 6 Matchbällen behielten…
Im ersten Heimspiel der noch jungen Saison traf Krieschow I auf die „Wundertüte“ aus Neuendorf. Im Vorfeld weiß man nie mit welcher Besetzung die Gäste antreten werden. Doch diesmal waren sie mit der stärksten Besetzung nach Krieschow gekommen. Trotzdem rechneten wir uns Chancen aus. Die Doppel mussten dafür natürlich für uns laufen und zu Beginn machte es auch den Anschein, dass es mit 2 Siegen klappen könnte. Im Vergleich der Spitzendoppel behielt die Heimvertretung mit Daniel Harmel / René Gottschlig dank einer starken Leistung mit 3:0 die Oberhand. Die Besetzung Uli Nitschke / Hartmut Rothe spielte gegen das Vater-Tochter-Doppel aus…
Heute gab es für Krieschow I die Möglichkeit, die Niederlage im ersten Saisonspiel in Werben vergessen zu machen. Allerdings war es keine leichte Aufgabe, denn es ging im zweiten Auswärtsspiel gegen einen der Staffelfavoriten. Die Doppelvergleiche verliefen diesmal optimal. Das Duo Daniel Harmel / René Gottschlig hatte zwar in den ersten beiden Sätzen Mühe ins Spiel zu finden, siegte aber gegen das Spitzendoppel der Gegner in 4 Sätzen. Mit super Start und einer 2:0 Führung legten auch Uli Nitschke / Hartmut Rothe am Nachbartisch los wie die Feuerwehr. Trotzdem kämpften sich die Gegenspieler zurück und führten selber im fünften Satz…
Nachdem Krieschow I am vergangenen Spieltag den Klassenerhalt sicher gemacht hatte, konnten wir heute erstmals frei aufspielen. Trotzdem wollen wir noch am Gegner aus Forst in der Tabelle vorbeiziehen. Deswegen ist ein guter Start wichtig und der Sieg war das ausgegebene Ziel. Das Duo mit Daniel Harmel / René Gottschlig siegte gegen die Doppelpaarung, die ihnen in der Hinrunde die einzige Saisonniederlage beigebracht hatte, mit 3:0. Leider verlor unsere zweite Besetzung mit Hartmut Rothe / Uli Nitschke gegen ein sehr eingespieltes Duo der Gästemannschaft. Daniel gewann im ersten Einzel gegen den 75-jährigen Routinier, der sich für sein Alter aber noch…
Heute gab es die erste Möglichkeit, unser Ziel den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Es sollte jedoch ein hartes Stück Arbeit vor uns liegen, da der Gastgeber mit der stärksten Besetzung antrat. Schließlich ist es lediglich Schwarze Pumpe gelungen den Tabellenprimus aus Byhleguhre zweimal zu bezwingen. Die Doppelvergleiche verliefen erneut optimal. Das Duo Daniel Harmel / René Gottschlig hatte nur im ersten Satz Mühe ins Spiel zu finden und siegte gegen das Spitzendoppel der Gegner in 3 Sätzen. Mit dem gleichen Ergebnis verließen auch Hartmut Rothe / Uli Nitschke den Nachbartisch. Jetzt musste die 2:0 Führung nur noch verteidigt…
Völlig unterschiedliche Ausgangpositionen für beide Mannschaften. Während Krieschow I alle 3 Heimspiele der Rückrunde gewinnen konnte, ist die Vertretung aus Cottbus noch ohne Punktgewinn in der Rückrunde und steht als erster Absteiger so gut wie sicher fest. Zudem traten die Gäste auch noch ohne ihre Nummer 1 an. Die Doppelvergleiche wurden zur sicheren Beute für die Gastgeber. Sowohl Daniel Harmel / René Gottschlig als auch Hartmut Rothe / Thomas Goebel siegten klar in 3 Sätzen. Daniel konnte auch im ersten Einzel einen ungefährdeten Erfolg einfahren. Anders sah es im Spiel von René im ewigen Duell gegen T. Oemisch aus. Der…
Die Mannschaft der Gastgeber aus Neuendorf ist wie eine Wundertüte zu bewerten, da sie öfter mit mehreren Ersatzspielern antreten. Doch heute fehlte leider nur ein Spieler der Stammformation und die Aufgabe für Krieschow I wurde natürlich schwerer. Die Doppelvergleiche verliefen aus unserer Sicht super. Daniel Harmel / René Gottschlig mogelten sich in 3 Sätzen zum Sieg, da beide in den Schlussphasen der Sätze die Nerven behielten. Das Doppel mit Hartmut Rothe und Uli Nitschke konnte endlich die guten Trainingsleistungen im Punktspiel umsetzen und gewann gegen starke Gegner in 4 Sätzen. Nach dem ersten Einzelerfolg von Daniel stand es 3:0. René…
Unsere Abteilung Tischtennis hat seit kurzem auch eine eigene Facebook-Seite!!! Schaut doch einfach mal vorbei...   https://www.facebook.com/VfB-1921-Krieschow-eV-Tischtennis-299474507394436/
Nachdem unser heutiger Gegner völlig überraschend gegen die dritte Vertretung aus Frauendorf verloren hatte, war der Druck auf uns im Abstiegskampf größer geworden. Deswegen ist ein guter Start wichtig und ein Punkt war das ausgegebene Ziel. Das Duo mit Daniel Harmel / René Gottschlig siegte nach anfänglichen Schwierigkeiten im ersten Doppelvergleich mit 3:0. Auch das gegnerische Doppel hatte in dieser Saison noch nicht viel verloren und damit war der Erfolg sehr wichtig. Leider verlor unsere zweite Besetzung mit Hartmut Rothe / Uli Nitschke, auch weil sie in den entscheidenden Phasen der Partie zu viele eigene Fehler begingen. Daniel siegte im…
Im heutigen Punktspiel traf Krieschow I auf den direkten Tabellennachbarn aus Frauendorf. Nach dem ersten Saisonsieg im letzten Heimspiel mussten wir sofort nachlegen um Luft im Abstiegskampf zu bekommen. Leider fehlte Uli Nitschke arbeitsbedingt und Thomas Göbel aus der 2. Mannschaft half aus. Wie letztes Mal gelang auch jetzt wieder die optimale Doppelausbeute. Sowohl die Vertretung Daniel Harmel / René Gottschlig als auch Hartmut Rothe / Thomas Göbel gewannen ihre Doppelvergleiche mit 3:1. Besonders die Leistung der zweiten Besetzung ist hervorzuheben, da beide eher selten zusammenspielen. Mit Elan ging es in die ersten Einzelvergleiche. Daniel ließ seinem Gegner nicht den…
Heute sollte es endlich mit dem ersten Sieg von Krieschow I klappen und alle waren heiß auf das erste Heimspiel in 2019. Unsere Gäste aus Guben kamen in Bestbesetzung und auch wir konnten aus dem Vollen schöpfen. Das Hinspiel ging äußerst knapp mit 6:8 verloren. Der Start gelang ebenso gut wie im letzten Vergleich. Sowohl Daniel Harmel / René Gottschlig als auch Hartmut Rothe / Uli Nitschke gewannen ihre Doppelvergleiche. Das Spitzendoppel aus Krieschow lies beim 3:0 gar keine Zweifel am Erfolg und auch das zweite Doppel der Gastgeber schaffte es nach anfänglichen Problemen mit 3:1 zu gewinnen. Jetzt musste…
Zum wiederholten Mal musste Krieschow I in der Saison einen Stammspieler ersetzen. Die Gäste aus Schwarze Pumpe sind wie wir als Absteiger aus der 1. Landesklasse in der neuen Liga gestartet. Im Vergleich zu uns stehen die Gegner jedoch im gesicherten Mittelfeld der Tabelle. In den Doppelpartien zeigte sich, dass es heute zu einer engen Partie kommen wird.  Daniel Harmel / René Gottschlig siegten unerwartet klar gegen ein Spitzendoppel der Liga mit 3:1. Auch Hartmut Rothe / Holger Fiebig hatten Chancen ihren Vergleich zu gewinnen, doch die Fehlerquote war zum Ende der Sätze zu hoch und es kam zur 0:3…
Im Vorfeld des heutigen Punktspiels musste Krieschow I auf René Gottschlig verzichten, der an einer Virusgrippe erkrankt war. Trotzdem rechneten wir uns Chancen aus, da auch die Gäste mit 2 Ersatzspieler antreten mussten. Die Doppel brachten eine Punkteteilung. Die Besetzung Uli Nitschke / Holger Fiebig siegten überzeugend mit 3:0 gegen das Vater-Tochter-Doppel aus Neuendorf. Daniel Harmel / Hartmut Rothe verloren denkbar knapp nach einer 0:2 Aufholjagd mit 9:11 im Endscheidungssatz. Noch war alles im Lot. Daniel siegte nach Problemen im 3. Satz auch aufgrund seiner starken Aufschläge mit 3:1. Uli verlor am Nachbartisch mit demselben Ergebnis gegen einen ganz starken…
Heute wollte Krieschow I, nach dem ersten Punktgewinn von unter der Woche, nachlegen. Die anderen beiden Pflichtspiele gegen Vertretungen aus Frauendorf hatten wir mit 6:8 verloren. Schon vor dem ersten Ballwechsel sollten die Probleme beginnen, denn René Gottschlig hatte sich beim Einspielen vertreten und eine Fußverletzung erlitten. Das Duo mit Daniel Harmel / René Gottschlig siegte auch im sechsten Doppelvergleich. Obwohl im ersten Satz eine 8:1 Führung nicht reichte, aber die folgenden 3 Sätze konnten gewonnen werden.  Unsere zweite Besetzung mit Hartmut Rothe / Uli Nitschke verlor, auch weil sie mit dem Material der Gegner nicht zurechtgekommen sind. Daniel siegte…
Erster Punktgewinn für die erste Mannschaft aus Krieschow in einem sehr schweren Auswärtsspiel in Cottbus. Die Turnhalle von Automation Cottbus zählt nicht zu den Lieblingsspielstätten der Krieschower, da die Lichtverhältnisse im Vergleich zur eigenen Halle nicht mithalten können. In den Doppelvergleichen kam es zur Punkteteilung. Die Paarung Daniel Harmel / René Gottschlig siegte nach Startschwierigkeiten mit 3:1. Unsere zweite Besetzung mit Uli Nitschke / Hartmut Rothe lieferten sich ein Match auf Augenhöhe gegen das stärkere Doppel der Gastgeber. Doch leider fehlte die Kaltschnäuzigkeit beim Verwandeln der beiden Matchbälle beim Stand von 10:8 im fünften Satz und die Gastgeber machten schlussendlich…
Heute sollte es für Krieschow I mit den ersten Punkten in dieser Saison klappen, schließlich ist die dritte Vertretung der Frauendorfer auch mit 3 Niederlagen gestartet. Das favorisierte Duo mit Daniel Harmel / René Gottschlig siegte wieder ohne große Probleme. Leider konnten Uli Nitschke / Hartmut Rothe diesmal nicht den Fehlerteufel abschütteln und verloren knapp in vier Sätzen. Vielleicht war die Punkteteilung in den Doppeln diesmal ein gutes Omen!? Daniel siegte im ersten Einzel trotz großen Problemen in der Aufschlagannahme mit 3:0. René kämpfte am anderen Tisch gegen die Nummer 1 der Gastgeber und zog ihm im fünften Satz mit…
Zum ersten Mal in der Saison konnte Krieschow I in Bestbesetzung antreten. Aber es kam mit dem Tabellenführer aus Frauendorf eine richtig gute Truppe zum Punktspiel nach Krieschow. In den Doppelpartien zeigte sich die Stärke der Einheimischen und wir konnten wieder beide Doppelduelle gewinnen. Daniel Harmel / René Gottschlig siegten klar und deutlich und auch Uli Nitschke / Hartmut Rothe konnten durch sehr gute Comebackqualitäten überzeugen. Sie gewannen aufgrund der geringeren Fehlerquote nach 0:2 Rückstand noch im Endscheidungssatz. Nachdem Daniel im ersten Einzel siegen konnte, stand es wieder 3:0 für den VfB Krieschow. René konnte nur den ersten Satz gegen…
Auch im zweiten Spiel der noch jungen Saison konnte Krieschow I nicht in Bestbesetzung antreten. Diesmal vertrat Holger Fiebig den verhinderten Uli Nitschke. Der Auftakt war sehr verheißungsvoll, schließlich konnten beide Doppelduelle gewonnen werden. Das favorisierte Duo mit Daniel Harmel / René Gottschlig behielt trotz einiger Unkonzentriertheiten und Schwächephasen mit 3:1 die Oberhand. Mit dem gleichen Ergebnis verließen auch Hartmut Rothe / Holger Fiebig den Tisch und setzten sich überraschend gegen das Spitzendoppel aus Guben durch. Nachdem Daniel im ersten Einzel siegen konnte, stand es 3:0 für den VfB Krieschow. René lieferte sich am Nachbartisch ein heißes Duell mit der…
Im Vorfeld des ersten Punktspiels des neuen Spieljahres mussten wir leider auf Uli Nitschke verzichten, der beruflich verhindert war. Ein weiterer Nachteil für uns war, dass unsere Gäste aus Byhleguhre bereits 2 Punktspiele absolviert hatten und somit voll im Punktspielbetrieb standen. Des Weiteren konnten die Gäste in absoluter Bestbesetzung antreten. Unsere Chancen waren nicht die Besten, aber der Wille war gleich in den Doppelvergleichen zu spüren. Hartmut Rothe / Dieter Härtel konnten gegen eines der besten Doppel der Liga alle 3 Sätze äußerst eng gestalten, aber leider blieb es jeweils bei guten Ansätzen. Unsere zweite Vertretung mit Daniel Harmel /…
Auch in diesem Jahr wurden wir wieder zum Turnier unserer Sportskumpel aus dem Fläming eingeladen und fuhren mit großer Vorfreude hin. Leider war es uns in diesem Jahr nur möglich mit einer Mannschaft (Daniel Harmel / Hartmut Rothe) anzureisen. Aber mit Spaß, guter Laune und einer gewissen Anspannung hatten wir unser Ziel erreicht. 8 Mannschaften aus dem Fläming und eine Vertretung aus Krieschow gingen auf die Jagd nach dem Pokal des diesjährigen 2er Mannschaftsturniers in Planetal. Nach der Begrüßung durch den Gastgeber und dem obligatorischen Gruppenfoto wurde die Vorrunde eröffnet. Es wurden die Halbfinalisten in einer 5er und einer 4er…
Im letzten Spiel der Saison war Krieschow II beim Cottbuser TT-Team V zu Gast. Dieses Match musste unbedingt gewonnen werden, um nicht in die 4. Landesklasse abzusteigen. Bei den Cottbusern fehlten die Nr. 1, 3 und 4. Wir hatten, wie auch in den letzten beiden Spielen, unsere bestmögliche Mannschaftsaufstellung. Los ging es wie immer mit beiden Anfangsdoppeln. Ulli Nitschke / Holger Fiebig besiegten ohne Mühe  S. Schoradt / Jonas Zemanek mit 3:0. Am Nebentisch gewannen Thomas Goebel / Frank Mucha gegen L. Koalenz / F. Lemke (beide 13-jährige Nachwuchsspieler) mit dem gleichen Ergebnis. Zwischenstand 2:0 und der Grundstein für einen…
Zu ungewohnter Zeit, Montag 19:00 Uhr, hatte Krieschow II im letzten Heimspiel der Saison den Kolkwitzer SV zu Gast. Kolkwitz musste mit 2 Spielern aus der 2. Mannschaft als Ersatz für Andreas Irrgang und Christian Londa spielen. Nach den beiden Anfangsdoppeln stand es gleich 2:0 für uns. Ulli Nitschke / Holger Fiebig hatten wenig Mühe gegen Michael Monschau / Daniel Zappe und haben ihr Doppel ohne Satzverlust gewonnen. Am Nebentisch ging es dramatischer zu - Thomas Goebel / Frank Mucha gegen Detlef Lehmann / Bernd Starick. Der fünfte Satz musste in einem sehr ausgeglichenen Spiel entscheiden. Unsere beiden haben diesen…
Freitag, 20 April 2018 23:50

Krieschow II mit dem ersten Saisonsieg

Im direkten Abstiegsduell hatte Krieschow II den SV Motor Cottbus-Saspow zu Gast. Wir mussten dieses Spiel unbedingt gewinnen, um noch eine kleine Chance zu haben, den Abstiegsplatz verlassen zu können. Es ging auch gut für uns los. Beide Anfangsdoppel überraschenderweise auch gleich gewonnen. Ulli Nitschke / Holger Fiebig hatten ihre Gegner nach einer kleinen Zittereinlage im 2. Satz in den Sätzen 3 und 4 wieder im Griff und somit gewonnen. Noch spannender machten es Thomas Goebel / Frank Mucha. Nach 2:1 Satzführung glich der Gegner wieder aus. Den Entscheidungssatz haben sie jedoch verdient für sich entscheiden können. In der ersten…
Seite 1 von 6