Zum Ticketshop:

snapticket logo

Top 10 teams

Platz Mannschaft Sp Diff Pkt
Freitag, 17 Mai 2024 13:18

Mit Vollgas ins Brandenburgderby

Im vorletzten Heimspiel dieser Saison empfängt unser Oberligateam am Samstag, den 18.05., 14.00 Uhr, im Krieschower Sportpark den Ludwigsfelder FC. Für unsere Mannschaft gilt es dabei, sich mit einem Sieg für die 0:2-Niederlage des Hinspiels zu revanchieren und damit auch den Platz im oberen Tabellendrittel zu festigen.
Die Historie belegt, dass in den stets eng umkämpften Spielen der VfB, anders als in den Auswärtsbegegnungen auf eigenem Geläuf fast durchweg Siege gegen die Kicker aus dem Dahmeland zu Buche stehen.

Nur wenige Spieler des jetzigen Kaders waren dabei, als vor sieben Jahre mit einem 1:1 zwei Heim-Punkte gegen den LFC verloren wurden. Aktuell ist angesichts der Tabellensituation speziell in der Rückrunde (VfB 12 Punkte – LFC 13 Punkte) ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten. Der LFC könnte mit einem Sieg de facto den Klassenerhalt sichern und dürfte entsprechend hoch motiviert diese Partie angehen.

Trotz nach wie vor angespannter Personalsituation – diesmal werden Erich Jeschke (noch rotgesperrt), Tobias Gerstmann (5. Gelbe), Daniel Stanese sowie Artur Bednarczyk (verletzt) fehlen, zudem der Einsatz unseres Vizekapitäns und wichtigen Abwehrstrategen Philipp Knechtel fraglich ist – will die Mannschaft alles raushauen. Co-Trainer Lars Zimmermann: „Ungeachtet aller Probleme wird alles, was laufen kann, spielen, sodass eine schlagkräftige Truppe in die Partie starten wird, welche Vollgas geben wird und in der Lage sein sollte, den fest eingeplanten Sieg zu realisieren“.

 

PARTNER