Zum Ticketshop:

snapticket logo

Top 10 teams

Platz Mannschaft Sp Diff Pkt
Freitag, 24 November 2023 10:33

Knifflige Auswärtshürde auf ungeliebtem Kunstrasen

Nach dem sich unsere Oberliga-Kicker in der Vorwoche mit dem 13:0 im Pokal-Achtelfinale beim Landesklassisten Blau-Weiß Dahlewitz im Tore schießen förmlich übertrafen, wartet nun im thüringischen Arnstadt ein Gegner ganz anderen Kalibers. Am Samstag, 13:30 Uhr müssen unsere Jungs beim SV Arnstadt, auf ungeliebtem Kunstrasengeläuf, wieder Oberligaqualität beweisen. Beim Teil eins der Realisierung der von Trainer Toni Lempke beschworenen Mission „Sechs Punkte aus den letzten beiden Spielen vor der Winterpause“ wird die Mannschaft eine optimale Tagesform abrufen müssen. Denn der Nachfolgeverein des einstigen DDR-Ligisten Motor Rudisleben ist zwar aktuell als Tabellendreizehnter abstiegsbedroht, hat aber in den letzten beiden Spielen (2:2 in Ludwigsfelde und 2:1 im Heimspiel gegen Sandersdorf) vier Punkte generiert und dürfte entsprechend motiviert und selbstbewusst in die Partie gehen. Auch ohne die gesperrten Martin Dahm (2 Spiele nach roter Karte) und Erich Jeschke (5.Gelbe), sowie den noch nicht voll einsatzfähigen Daniel Stanese kann der Trainer auf ein schlagkräftiges Aufgebot bauen, welches bei Überwindung der zuletzt aufgetretenen Leistungsschwankungen in der Lage sein sollte, den geforderten Dreier zu buchen, um der Spitzengruppe  auf den Fersen zu bleiben.

VfB-Reserve gastiert beim Mitaufsteiger

Auch die zweite ist im Auswärtsspiel gefordert. Bereits um 13:00 Uhr (Samstag) wird die Partie beim Mitaufsteiger Eintracht Peitz angepfiffen. Nach dem zuletzt starken Auftritt, mit dem 1:1 beim 1.FC Guben äußerte sich Trainer Karsten Zimmer zuversichtlich, dass die Mannschaft bei den Teichstädtern dreifach punktet und somit, nach insgesamt fünf sieglosen Spielen, wieder in die Erfolgsspur kommt. Die Eintracht-Elf darf allerdings auch keinesfalls unterschätzt werden, denn die Truppe um Coach Sven Ballack hat, ungeachtet einiger derben Pleiten bewiesen, dass sie zumindest auf eigenem Platz punkten kann, wie zuletzt mit einem 1:1 gegen den 1.FC Guben und einem 1:0-Sieg über den FV Erkner.

PARTNER