Zum Ticketshop:

snapticket logo

Top 10 teams

Platz Mannschaft Sp Diff Pkt
Freitag, 09 Juni 2023 17:49

Ein Sieg im Saisonfinale und die Hoffnung auf den Fußballgott

Was kaum noch ein Fan der Niederlausitzer Fußballszene erwartet hat ist eingetreten: Der VfB Krieschow hat sich für seine sensationelle Aufholjagd belohnt und sich mit der theoretischen Chance auf den Staffelsieg ein Saisonfinale in den Sportpark geholt. Gegner ist am Samstag, 14.00 Uhr mit dem FV Bischofswerda ein Spitzenteam der Südstaffel, welches zwar schon aus dem Aufstiegsrennen ist, dieses aber beeinflusst. Mit ihrem 3:1 in der Vorwoche über den FC Eilenburg haben die „Schiebocker“ für dieses finale Fernduell und damit dem Erhalt der Spannung bis zum letzten Spieltag gesorgt. Im VfB-Lager weiß man also, mit welch schweren Gegner man es zu tun haben wird. VfB-Coach Toni Lempke, wie immer, ungeachtet der allgemeinen Euphorie, realistisch, sieht die Chance, noch auf Rang eins zu springen, bei zehn Prozent: „Bischofswerda ist ein absolutes Topteam, das bei entsprechender Tagesform jeden Gegner dieser Staffel schlagen kann. Wir freuen uns auf dieses Highlight und wollen unsere Hausaufgaben mit einem Sieg erledigen, um dann zu hoffen, dass der Fußballgott ein Lausitzer ist.“

Diese, kaum noch erwartete, Entwicklung hat bei unseren 1921ern noch einmal alle Kräfte mobilisiert. Der Vorstand hat sich auf das zu erwartende erhöhte Zuschauerinteresse eingestellt und will den Fans einen tollen Saisonabschluss bieten. VfB-Manager Christof Lehmann: „Nach dem eigentlich schon die Saison gelaufen schien, sind wir, dieser neuen Situation Rechnung tragend, noch einmal besonders hochmotiviert, hier im Sportpark ein tolles Fußballfest auszurichten. Unsere Besucher erwartet eine festliche Atmosphäre, mit bestens organisierter Versorgung, u.a. mit zusätzlichen Grill-und Getränkeständen, oder auch einer Hüpfburg für die Kinder. Sportlich erwarten wir natürlich den Gewinn der drei Punkte. Alles Weitere wird der Fußballgott richten.“

PARTNER