Zum Ticketshop:

snapticket logo

Top 10 teams

Platz Mannschaft Sp Diff Pkt
Samstag, 05 März 2022 18:36

Den Sieg eingewechselt

VfB II gewinnt beim VfB Cottbus mit 4:1
 
Der VfB II wechselte zur Halbzeit die angeschlagenen Krüger und Landmann aus und brachte mit Pauling und Arlt richtig Power rein. Chris Pauling  leitete dann mit einem super Solo und Maßflanke Arlts  Kopfballausgleich ein. 5 Minuten später drehte Kevin Karow dann mit seinem sicher verwandelten Handelfmeter die Partie. Endgültige Entscheidung  dann  wieder per Kopf durch Marten Arlt. Vorbereitet diesmal durch starke Richter Flanke.  Der VfB Cottbus wurde in HZ 2 nur einmal gefährlich aber der Schuss aus der 2. Reihe  ging knapp am Graftor vorbei. Schlusspunkt dann wieder über Pauling und der ebenfalls eingewechselte Grunewald versenkt sicher.  Mit dieser deutlichen Leistungssteigerung in den zweiten 45 Minuten gewinnen unsere Jungs verdient und  wieder mit 4 eigenen Toren.