Samstag, 03 Dezember 2016 18:01

umsonst gefahren

Nachdem die Partie bereits am Donnerstag wegen Unbespielbarkeit der Rasenplätze auf den erst am Dienstagabend eingeweihten Kunstrasenplatz verlegt wurde, musste unsere Brandenburgligaelf heute trotzdem unverrichteter Dinge  die Heimreise antreten.  Bereits am Dienstag konnte das Spiel der Eintracht gegen die Reserve von Hertha BSC wegen einer zu rutschigen  Anlage nicht beendet werden. Auch heute ließ nach Meinung des SR Kollektives  die Anlage keine ordnungsgemäße und sichere Austragung der Partie zu. Voraussichtlicher Nachholetermin wird der 18.02.17 sein.

Die Zweite behielt auf einem rutschigen Geläuf in Sielow die Oberhand und siegte  verdient mit 2:1.            (mehr in Spielberichte)

Die D Jugend Spielgemeinschaft siegte 8:4 gegen Burg/Straupitz.

 

In den Sonntagspartien boten unsere C Jugendlichen dem Spitzenreiter aus Guben lange Paroli, unterlagen aber letzendlich mit 0:3.

Den siebten Sieg infolge  landete die A Jugend Spielgemeinschaft auf Wacker und bleibt somit ungeschlagen Tabellenführer.

JUNG.WILD.GIERIG...U23