Samstag, 09 April 2016 15:35

Krieschow II deklassiert geschwächtes Cottbuser TT-Team VI

Krieschow II erwartete zum letzten Heimspiel der Saison die 6. Mannschaft des Cottbuser TT-Teams. Leider traten die Gäste nicht annähernd mit ihrer stärksten Aufstellung an, lediglich die Nummern 2, 5, 8 und 9 standen auf dem Spielformular. So erklärt sich der klare Spielverlauf wie von selbst. Nur J. Zemanek konnte einigermaßen Paroli bieten und Altmeister W. Hennig verbuchte 2 Satzgewinne. Endstand: 14:0!