Freitag, 16 März 2018 11:24

Riccardo Starp komplettiert Trainerteam

Riccardo Starp wechselt in das Trainerteam der Herrenmannschaften es VfB Krieschow!
Riccardo ist seit 2004 Vereinsmitglied des VfB Krieschow und führte bereits erfolgreich ein Team von der F in die A-Jugend. Mit ihnen gewann er insgesamt sieben Titel.
Seine Spielerkarriere begann er in der Jugend von Spvgg Blau-Weiß 90 e V Vetschau seine weiteren Stationen in der Jugend waren der FC Energie Cottbus und der BFC DYNAMO e.V., dort besuchte er die Sportschule und spielte in den Jahrgängen U15 und U16 in der DDR-Nationalmannschaft.
Als zweitjüngster Spieler neben Ronny Nikol wechselte er in der Saison 91/92 in den Profikader des BFC DYNAMO e.V. wo er unter anderem mit Spielern wie Jens-Uwe Zöphel, Mike Jesse, Marcell Fensch oder Rayk Schröder zusammen spielte. Er bestritt insgesamt 21 Regionalligaspiele und nahm in der Saison 91/92 an den Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg teil.
Im Sommer ´97 wechselte er dann zurück in die Heimat, dort spielte er für eine Saison bei den FC Energie Cottbus Amateuren in der Verbandsliga. Seine letzte Saison spielte er bei SV Grün Weiß Lübben e.V. ebenfalls in der Verbandsliga Brandenburg bevor er zum Ende der Saison seine Fußballschuhe an den Nagel hing.
Wir freuen uns, dass wir ihn von unserem Konzept überzeugen konnten. Riccardo wird das Trainerteam um Toni Lempke mit seiner umfangreichen Erfahrung und seinem Fachwissen bereichern.
 
IMG 20180316 113643 320